Freitag, 30. Oktober 2009

Quietschgrün...

Dieses Garn ist mir bei Steffi in die Hände gefallen, als ich April bei ihr war. Ein wunderbares Merino- hmmm...kuschel- Und daraus sollte ein schöner Schal werden. Und nach langer Suche hab ich mich für den Fischer-Schal (in abgewandelter Form, da er sonst zu breit -60 cm- geworden wäre) entschieden. Gefunden habe ich die Anleitung bei www.tichiro.net (etwas runterscrollen und dann auf der rechten Seite schauen).

Und hier sieht man das Muster etwas besser.....
Der Schal gefällt mir sehr gut, aber ich überlege, ob ich ihn noch etwas länger mache, da ich ihn bis jetzt nureinfach umbinden kann bzw. ein Ende nach vorne und das andere nach hinten geworfen tragen kann. Und das obwohl ich schon 200 gr verstrickt habe....

Kommentare:

  1. ein schöner Schal und die Farbe tut gut gegen das Wintergau

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  2. Uiii das ist ja ein suuuper Grün...meine Tochter würd , wenn sie könnte , den Schal garantiert mopsen ;:-)
    Ich hoffe es geht Dir wieder besser?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ricki

    AntwortenLöschen
  3. Schööööööön, ein tolle Farbe gegen Winterfrust und das zauberhafte Muster, echt klasse. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen