Dienstag, 14. Juli 2009

Testgestrickt


...habe ich für Diana. Sie hatte Teststricker gesucht. Und da ich sowas schon immer mal gerne machen wollte, habe ich mich dafür angemeldet. Zwei Fliegen mit einer Klappe konnte ich dabei auch schlagen, da die Socken Toe-up (also von der Spitze zum Schaft) gestrickt wurden. Das kribbelte mir auch schon dauernd in den Fingern, aber ich bekam nicht wirklich einen Anfang bzw. hatte immer ein Objekt, was gerade wichtiger war....
Genug der Schnippchen geschlagen, ich finde das Muster super, aber für mich brauch ich weniger Maschen ( 64 waren in diesem Fall zuviele).

Kommentare:

  1. huch von der zehe aus stricken...kann ich nicht...habe eben erst gelernt 'normal' socken zu stricken...deine sehen einfach super aus!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn sie zu weit geworden ist, die Socke sieht klasse aus!!!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Chiiiic! Die können sich sehen lassen ;-))

    ganz lieb grüßt Bremate

    AntwortenLöschen
  4. die sind wirklich wunderschön.
    Ich glaube, wenn Diana das Muster veröffentlicht muß ich mich auch endlich mal dranwagen. Toeüp stehen schon laaaaaaaange auf meiner Liste.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. wow. die sehen ja klasse aus.. hab schon einige male Toe up gestrickt. kannst Du mir verraten wo ich das Muster bekomme?

    LG von Heide

    AntwortenLöschen