Freitag, 20. Mai 2011

Ich hab ne 'Meise'.....

.... nananananaaanaaaaa......

Hatte ich schon erwähnt, das ich Wollmeisen total klasse finde??? :-))
Nun begab es sich, das auf Facebook eine mir bekannte Person aus meiner Nähe (wenige Kilometer weiter wohnend) Wollmeisen zum Verkauf anbot. Unter anderem diese hier:

...und was soll ich sagen...ich konnte nicht nein sagen und wir verabredeten uns für heute zur Übergabe des edlen Stücks ;-)
Ich liebe sie und werde eine ganz besonders schöne Tuchanleitung dafür raussuchen!!

Wer Vorschläge hat, darf sich gerne zu Wort melden :-)

Außerdem ist mein Wollfee13-Abschlußpaket gestern angekommen, aber davon handelt dann mein nächster Post.....

Kommentare:

  1. ... ich mag Deine Meise. ;O))) Eine sehr syphatische Meise......und vollkommen ungefährlich.

    Bin schon auf ein neues Kunstwerk gespannt.

    GLG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Ach Birgit,
    Ich als bekennende 'nichtstrickerin' versteh mal wieder
    nur Bahnhof, aber ich nehme mal an, dass es um
    die meisenblaue Wolle geht?

    AntwortenLöschen
  3. So eine Meise ist ja toll. Ich mag die auch.
    Und schua doch mal bei der Wolllust. Das gibt es so schöne Tuchanleitungen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. huii diese Meise die würde ich auch mir nehmen und würde mich so sehr freuen ..*zwinker*
    Das gibt betsimmt ein tolle Arbeit raus...
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  5. Bei Martina gibt es schöne Tücher und die sind alle mit einer Wollmeise gestrickt und du kannst stricken, soweit du möchtest mit den 150 g Strang.
    http://strickmich.frischetexte.de/
    Meisen sind Herdentiere - ich kenne inzwischen das "Suchtpotential" und wenn du mal eine in den Fingern bzw. auf den Nadeln hattest, du wirst es sehen, was ich meine . . . viel Spass damit! Bin gespannt, was es werden darf!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen